Samstag, 24. Februar 2018

ProFans stellt fest: 50+1 ist nicht verhandelbar!

Es ist kein halbes Jahr her, da hatte der DFB, der in Bezug auf Ausnahmen von der 50+1-Regel neben der DFL ebenfalls zustimmen muss, in Person von DFB-Präsident Reinhard Grindel noch großspurig gesagt: „Wir haben verstanden, dass es um mehr geht. Der Fußball in Deutschland steht auch für Stehplätze, faire Eintrittspreise und die 50+1-Regel.“

Montag, 19. Februar 2018

1. FC Nürnberg - Meidericher Spielverein

23. Spieltag
1. FC Nürnberg - Meidericher Spielverein
Zuschauer: 25.257


Mittwoch, 14. Februar 2018

Die 50+1-Regel und die aktuellen Entwicklungen


Was vor einigen Wochen nicht nur, aber hauptsächlich in Hannover für ordentlich Diskussionsstoff sorgte schlägt nun endgültig deutschlandweite Wellen: Es geht um nicht weniger als die Zukunft der 50+1 Regel im deutschen Profifußball. Stein des Anstoßes war Hannovers Präsident Martin Kind, der seinen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung zurückzog, damit nun die Mitglieder der DFL eine so bezeichnete „intensive Grundsatzdebatte“ über die 50+1-Regel stattfinden lassen können. Die neue Wendung in der Debatte wurde von beiden Seiten bisher als Erfolg bezeichnet, bedarf aber durchaus eines genaueren Blicks auf den aktuellen Stand der Thematik.

Sonntag, 11. Februar 2018

Meidericher Spielverein - DSC Arminia Bielefeld

19. Spieltag
Meidericher Spielverein - DSC Arminia Bielefeld
Zuschauer: 16.219

Montag, 5. Februar 2018

SV Darmstadt 98 - Meidericher Spielverein

21. Spieltag
SV Darmstadt 98 - Meidericher Spielverein
Zuschauer: 15.100


Dienstag, 30. Januar 2018

Meidericher Spielverein : FC Heidenheim

20. Spieltag
Meidericher Spielverein : FC Heidenheim
Zuschauer: 13.105


Donnerstag, 25. Januar 2018

VfL Bochum : Meidericher Spielverein

19. Spieltag 
VfL Bochum : Meidericher Spielverein
Zuschauer : 17.564


Montag, 22. Januar 2018

KOHORTE HALLENPOKAL

WIR BEDANKEN UNS BEI ALLEN TEILNEHMENDEN MANNSCHAFTEN, 

 GÄSTEN UND FREUNDEN FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG UND

DIESEN UNVERGESSLICHEN TAG!

 

AUF EINE ERFOLGREICHE RÜCKRUNDE!

 

Freitag, 5. Januar 2018

Freitag, 29. Dezember 2017

ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Eine Zeit geprägt von besonderen Protesten und Ereignissen von der 1. bis zur 5. Liga. Die Proteste richteten sich in erster Linie gegen die sich zuspitzende Entfremdung der Verbände, allen voran DFB und DFL, von der Basis des Fußballs - uns Fans. Betrachtet man die sechs Aktionsspieltage in ihrer Themenbreite und Geschlossenheit, wird jedem, der sich nur ein bisschen mit Fußball beschäftigt und regelmäßig Spiele seines Vereines live verfolgt, bewusst: wir befinden uns in einer Phase der Veränderung.

Der Fußball in Deutschland mit seiner einzigartigen Fanlandschaft, seinen unzähligen Fanszenen, seinen „immer vollen“ Stadien, steht an einer roten Linie.

Die Fans haben den Fußball in Deutschland zu dem gemacht für was er heute bekannt ist und welchen Namen er auf der ganzen Welt besitzt. Im Gegenzug gibt es leider unzählige Beispiele dafür, was den Fans in den letzten Jahren als Rucksack mitgegeben wurde, nur damit die Spirale des Profits immer weiter nach oben gedreht werden konnte. Die Aktionsspieltage seit dem 18.08.2017 haben klar gezeigt, dass nicht nur die Ultras oder "Hardliner" die Nase voll davon haben, Jahr für Jahr neue Schikanen ertragen zu müssen, nur um ihren Verein zu den Spielen zu begleiten zu können.

Nicht erst seit dem Standpunktgespräch beim DFB am 09.11.2017 in Frankfurt ist uns bewusst, dass man den Fußball wohl nicht von heute auf morgen allumfassend verändern wird. Wir sehen uns aber weiterhin in der Pflicht dafür zu kämpfen, dass die genannte "rote Linie" nicht überschritten wird. Im Anschluss an das Gespräch haben wir daher Positionspapiere zu den drängendsten Problemen erarbeitet, die wiedergeben, was kurz- bis mittelfristig verändert werden muss.

Diese Papiere haben wir den handelnden Personen des DFB und der DFL als Aufforderung mitgegeben und möchten sie nun auch Euch nicht vorenthalten:

1. Kommerzialisierung
 
5. Anstosszeiten

Die nächsten Wochen werden zeigen, wie ernst wirklich eine Veränderung angestrebt wird und ob tatsächlich ein Umdenken stattfindet. Wir sind hochmotiviert, ausdauernd und haben noch so einige Ideen in petto. Wir sehen, hören, riechen, fühlen uns im Jahr 2018!

Die Fanszenen Deutschlands

Sonntag, 24. Dezember 2017

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Montag, 18. Dezember 2017

Meidericher Spielverein : Dynamo Dresden

18. Spieltag

Meidericher Spielverein : Dynamo Dresden

Zuschauer : 14.792

 

Mittwoch, 13. Dezember 2017

St. Pauli : Meidericher Spielverein

17. Spieltag

St. Pauli : Meidericher Spielverein

Zuschauer: 29.546


Mittwoch, 6. Dezember 2017

KOHORTE SOZIAL

Hallo Zebras,

die Weihnachtszeit hat begonnen und deshalb haben wir uns überlegt euch die Zeit bis Weihnachten etwas spannender zu gestalten und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Wir möchten die „Come as you are“-T-Shirts, die unsere Mannschaft im Rahmen der Fare Action Weeks beim Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig zum Warmlaufen getragen hat, an euch versteigern.

 

Stoppelkamp, Nauber, Hajri, Fröde, Wolze, Souza, Schnellhardt, Tashchy, Onuegbu und Flekken haben ihre getragenen T-Shirts signiert und uns netterweise für die Versteigerung zur Verfügung gestellt.

Alle paar Tage werden wir euch ein T-Shirt zur Versteigerung freigeben und hoffen auf zahlreiches Bieten. Starten werden wir jeweils mit einem Mindestgebot von 15€.


Der gesamte Erlös geht an das Sozialzentrum St. Peter in Duisburg-Hochfeld, wo bedürftigen Menschen geholfen wird und für welches auch in diesem Jahr wieder Kleiderspenden gesammelt werden.


Also Zebras, haltet die Augen offen, die Links zur jeweiligen Versteigerung werden auf der folgenden Facebookseite veröffentlicht:


https://de-de.facebook.com/FanprojektDuisburg/ 

Sonntag, 3. Dezember 2017

Meidericher Spielverein : SpVgg Fürth

16. Spieltag

Meidericher Spielverein : SpVgg Fürth

Zuschauer : 12.017


Dienstag, 28. November 2017

KOHORTE SOZIAL : SPENDEN FÜRS SOZIALZENTRUM



Liebe Zebras, 

auch in diesem Jahr ist es wieder soweit! 

In den vergangenen Jahren haben wir mit eurer Hilfe eine Menge Kleiderspenden sammeln können, daher möchten wir dies in den kommenden Wochen wiederholen und hoffen wieder auf eure tatkräftige Unterstützung. Auch dieses Mal werden die Spenden wieder an den „Kleiderladen“ des Sozialzentrums St. Peter in Duisburg-Hochfeld gehen. Dort wird gut erhaltene, gebrauchte Kleidung für kleines Geld an bedürftige Menschen weitergegeben. Egal ob Hose, T-Shirt oder Jacke, jede Spende hilft. 
Wir würden uns sehr freuen, wenn auch in diesem Winter wieder fleißig gespendet wird. 
An folgenden Terminen könnt ihr uns am Fanprojekt-Container antreffen, um eure Kleiderspenden abzugeben: 

02.12.2017 - 11:00 bis 12:30 Uhr - beim Heimspiel gegen Fürth am FP-Container 
04.12.2017 - 19:00 bis 22:00 Uhr - im Fanprojekt (Fuchsstraße 59, 47055 Duisburg-Wanheimerort) 
07.12.2017 - 17:00 bis 21:00 Uhr - im Fanprojekt (Fuchsstraße 59, 47055 Duisburg-Wanheimerort) 
14.12.2017 - 17:00 bis 21:00 Uhr - im Fanprojekt (Fuchsstraße 59, 47055 Duisburg-Wanheimerort) 
17.12.2017 - 11:30 bis 13:00 Uhr - beim Heimspiel gegen Dresden am FP-Container 

Wir bedanken uns im Voraus für eure Unterstützung und freuen uns über jede Kleiderspende! 

Kohorte Ultras

Montag, 27. November 2017

SSV Jahn Regensburg : Meidericher Spielverein

15. Spieltag

SSV Jahn Regensburg : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 9.889


Sonntag, 19. November 2017

Meidericher Spielverein : Erzgebirge Aue

14. Spieltag

Meidericher Spielverein : Erzgebirge Aue

Zuschauer: 13.309


Freitag, 17. November 2017

Infostand bleibt vorerst geschlossen!

Wer bei Heimspielen unseres Spielvereins in der Regel unseren Stand  neben dem Fanprojektcontainer aufsucht, um sich dort seine WdK abzuholen, sich mit Lesestoff oder Merchandise einzudecken oder einfach mit uns ins Gespräch kommen will, dem wird bereits aufgefallen sein, dass sich etwas geändert hat.
Aufgrund von Differenzen mit dem Ordnungsamt ist es uns aktuell nicht möglich unseren Stand in gewohnter Form zu betreiben.
Wir arbeiten allerdings bereits an einer Lösung und stehen Euch bei Fragen jeder Art natürlich trotzdem gerne zur Verfügung. 
Sprecht und einfach an oder schreibt uns eine Mail.




Mittwoch, 15. November 2017

Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR): Menschenrechte von Fußballfans in Deutschland verletzt

Zwei Fußballfans hatten im Jahr 2007 nach einem Einsatz der Münchner
Polizei Anzeige gegen unbekannte Einsatzkräfte erstattet, die sie mit
Schlagstöcken und Pfefferspray angegriffen hatten. Obwohl festgestellt
wurde, dass die Vorwürfe zutrafen, wurde das Ermittlungsverfahren
schließlich eingestellt, weil die betreffenden Personen nicht identifiziert
werden konnten. Die beiden Fußballfans wandten sich daraufhin an den EGMR,
weil die Münchner Polizei nur unzureichend gegen ihre eigenen Kolleginnen
und Kollegen ermittelt hatte. Das Verfahren wurde unter anderem vom
Fanrechtefonds finanziell unterstützt.

Montag, 6. November 2017

SV Sandhausen : Meidericher Spielverein

13. Spieltag

SV Sandhausen : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 5.652

 

Freitag, 3. November 2017

Kennzeichnungspflicht für Polizisten- oder: täglich grüßt das Murmeltier…

Wer in den letzten Tagen und Wochen halbwegs aufmerksam die politischen Nachrichten verfolgt hat, wird am Rande der schönen Insel Jamaika mitbekommen haben, dass manche politischen Entscheidungen auch sehr schnell rückgängig gemacht werden können, wenn die Regierung wechselt. So geschehen mit der Kennzeichnungspflicht für Polizisten: gerade einmal ein Jahr hatte diese in NRW Bestand. Vor gut zwei Wochen beschloss der Landtag mit den Stimmen der CDU, der FDP sowie der AfD eine Änderung des Polizeigesetzes NRW. In deren Folge wurde der erst am 6. Dezember 2016 neu geschaffene §6a PolG NRW ersatzlos gestrichen. Dieser Paragraph sah unter anderem vor, dass Polizisten beim Einsatz in Einheiten der Bereitschaftspolizei und Alarmeinheiten eine „zur nachträglichen Identifizierung geeignete individuelle Kennzeichnung“ tragen müssem. Als „unnötig und überflüssig“ bezeichnete Innenminister Reul diese Regelung, was wohl nicht nur bei regelmäßigen Besuchern von Fußballspielen Kopfschütteln auslöst. 

Mittwoch, 1. November 2017

Meidericher Spielverein : 1.FC Union Berlin

12. Spieltag

Meidericher Spielverein : 1.FC Union Berlin

Zuschauer : 15.492

 

Mittwoch, 25. Oktober 2017

1.FC Kaiserslautern : Meidericher Spielverein

11. Spieltag

1.FC Kaiserslautern : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 22.833


Dienstag, 17. Oktober 2017

Meidericher Spielverein : Eintracht Braunschweig

10. Spieltag

Meidericher Spielverein : Eintracht Braunschweig

Zuschauer : 13.855


Dienstag, 3. Oktober 2017

Fortuna Düsseldorf : Meidericher Spielverein

9. Spieltag

Fortuna Düsseldorf : Meidericher Spielverein 

Zuschauer : 41.764


Sonntag, 24. September 2017

Meidericher Spielverein : Holstein Kiel

8. Spieltag

Meidericher Spielverein : Holstein Kiel

Zuschauer : 13.578


Anstoßzeiten

 
Im Rahmen der Proteste gegen den DFB wollen wir uns heute mittels Spruchband und diesem Flyer mit einem Thema an die Öffentlichkeit wenden, das uns alle Woche für Woche aufs Neue betrifft und ärgert: Anstoßzeiten. 

Donnerstag, 21. September 2017

FC Ingolstadt : Meidericher Spielverein

7. Spieltag

FC Ingolstadt : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 8.199 


Sonntag, 17. September 2017

Meidericher Spielverein : 1.FC Nürnberg

6. Spieltag

Meidericher Spielverein : 1.FC Nürnberg

Zuschauer : 17.788

 

Montag, 11. September 2017

DSC Arminia Bielefeld : Meidericher Spielverein

5. Spieltag

DSC Arminia Bielefeld : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 18.537

 

  

Sonntag, 27. August 2017

Meidericher Spielverein : SV Darmstadt

4. Spieltag

Meidericher Spielverein : SV Darmstadt

Zuschauer : 16.297


Sonntag, 20. August 2017

1.FC Heidenheim : Meidericher Spielverein

3. Spieltag

1.FC Heidenheim : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 10.200

 

Donnerstag, 17. August 2017

DFB-POKAL : Meidericher Spielverein : 1.FC Nürnberg

1. Runde DFB-POKAL

Meidericher Spielverein : 1.FC Nürnberg

Zuschauer : 15.576

 

 

Mittwoch, 16. August 2017

ProFans

ProFans bezieht Stellung zum “Dialog-Angebot” von DFB-Präsident Reinhard Grindel

Erstaunt haben die ProFans angeschlossen Gruppen die heute vom DFB veröffentlichte Erklärung seines Präsidenten Herrn Grindel zur Kenntnis genommen. ProFans stimmt der Aussage zu, wie wichtig die Fankultur mit all ihren sozialen Werten für den Fußball ist, und dass diese Erkenntnis einen Grund zum Umdenken gibt.

Fördermitgliedschaft 17/18

Mittwoch, 9. August 2017

ProFans

Offener Brief eines ProFans Mitglieds an DFB-Präsident Reinhard Grindel anlässlich seiner Stellungnahme vom 02.08.2017

Lieber Reinhard,
ich grüße dich aus der schwersten Zeit des Jahres – der Sommerpause. Woanders rollt schon der Ball, ich muss leider noch etwas geduldig sein. Sicher geht es dir wie mir und du hast über die lange Durststrecke der spielfreien Zeit ein wenig Frust angestaut. Anders kann ich mir deinen trotzigen Wutanfall am Anfang der Woche nämlich gar nicht erklären.

Sonntag, 6. August 2017

Meidericher Spielverein : VfL Bochum

2. Spieltag

Meidericher Spielverein : VfL Bochum

Zuschauer : 22.893


Mittwoch, 2. August 2017

Dynamo Dresden : Meidericher Spielverein

1. Spieltag

Dynamo Dresden : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 28.520

 

Dienstag, 20. Juni 2017

10 JAHRE KOHORTE ULTRAS

 Danke an alle Freunde, Gäste und Unterstützer unserer Gruppe für ein unvergessliches Wochenende.

Auf die nächsten zehn Jahre!



Freitag, 2. Juni 2017

115 Jahre Meidericher Spielverein

 
DEM MEIDERICHER SPIELVEREIN ALLES GUTE ZUM 115.GEBURTSTAG 
UND ALLEN ZEBRAS EINE ENTSPANNTE SOMMERPAUSE

Sonntag, 28. Mai 2017

Niederrheinpokal : RW Essen : Meidericher Spielverein

Niederrheinpokalfinale

RW Essen : Meidericher Spielverein

Zuschauer : 17.000


Mittwoch, 24. Mai 2017

Spruchbanderklärung Meidericher Spielverein : FSV Zwickau



Als Ultras des MSV und somit größtenteils Bürger von Duisburg, möchten wir es uns nicht nehmen lassen, hin und wieder Stellung zu Ereignissen zu beziehen, die sich abseits des Stadions in unserer Heimatstadt abspielen. Dies tun wir in der Regel über Spruchbänder. Am vergangenen letzten Spieltag gegen Zwickau haben wir uns deshalb zum, seit dem 16.05.2017 in Kraft getretenen, Alkoholverbot in der Duisburger Innenstadt positioniert. Warum das Ganze, lest ihr in den folgenden Zeilen: 

Montag, 22. Mai 2017

Meidericher Spielverein : FSV Zwickau

38.Spieltag

Meidericher Spielverein : FSV Zwickau

Zuschauer : 24.212


Sonntag, 14. Mai 2017

Fortuna Köln : Meidericher Spielverein

37. Spieltag

Fortuna Köln : Meidericher Spielverein

Zuschauer: 8.314


Montag, 8. Mai 2017

Meidericher Spielverein : Sportfreunde Lotte

36. Spieltag

Meidericher Spielverein : Sportfreunde Lotte

Zuschauer : 17.133

 

Donnerstag, 4. Mai 2017

FORTUNA KÖLN AUSWÄRTS!


ProFans: Wer sind die Totengräber der Fußballkultur?

Wer sind die Totengräber der Fußballkultur? 
Ein Kommentar zur aktuellen Situation

Einige drehen am Rad… – und damit meinen wir nicht die Fans, die sich Woche für Woche in die Kurven schleppen, um anschließend in den Gazetten lesen zu müssen, wie „asozial es in einem Fußballstadion“ zugeht. Während wir schon beim Anblick derartiger Überschriften vor Wut mit den Zähnen knirschen, boxen sich die „Fachleute“ aufs Neue um die Mikros, damit jeder als erstes Statements à la „Eskalationsstufen“ und „gesteigerte Dimensionen“ abgeben kann. Es wundert uns nicht, dass Opa Hoppenstedt zwischen Fernsehgarten und Lindenstraße „harte Konsequenzen“ gegen die „Verursacher“ fordert und die Fußballfans sich offenbar nicht mehr im Stadion, sondern in einem „Krisengebiet“ befinden. Vor Jahren standen wir schon mal an der gleichen Stelle. Durch Ammenmärchen über „kriegsähnliche Zustände“ in den Stadien wurde eine unsachliche und völlig fehlgeleitete Debatte in der Öffentlichkeit geführt. Trotz der 12:12-Proteste resultierte daraus das Sicherheitspapier der DFL, dessen Folgen wir heute zu spüren bekommen.